KYB - Our Precision, Your Advantage
Wählen Sie Ihre Sprache Sie sind hier: Home > Fahrwerk
Suspension

ÜBERBLICK

temp

UNSERE PRODUKTE

Shock Absorbers - Find out moreCoil Springs - Find out moreKits - Find out more

example 1

Die Federung eines Fahrzeugs setzt sich aus drei Komponenten zusammen: dem Reifen, der Feder und dem Stoßdämpfer. Alle drei Komponenten müssen sich in einem guten Betriebszustand befinden, um einen ordentlichen Kontakt des Reifens mit der Straße zu gewährleisten. Die Grundfunktion eines Stoßdämpfers besteht darin, den Bodenkontakt der Reifen eines Fahrzeugs zu erhalten.

Der Stoßdämpfer reguliert die Bewegung der Feder und ist die letzte, entscheidende Verbindung bei der Gewährleistung einer sanften und, wichtiger noch, sicheren Fahrt. Selbst bei neuen Reifen und neuen Bremsen ist die Fahrzeugsicherheit eingeschränkt, wenn nicht alle Stoßdämpfer in Ordnung sind, da die Bodenhaftung der Räder gemindert wird.

example 2

Mit Federn, aber ohne Stoßdämpfer, ist das Fahrzeug in der Lage, Stöße zu absorbieren, aber die ungedämpfte Federung führt dazu, dass das Fahrzeug weiter springt und die Räder die Bodenhaftung verlieren.

example 3

Mit Federn und Stoßdämpfern absorbiert das Fahrzeug nicht nur Stöße, sondern die Stoßdämpfer dämpfen die Federn und verhindern das Springen des Fahrzeugs.

example 4

Stoßdämpfer und Schraubenfedern sind Elementen wie Regen, Schmutz und Salz von der Straße ausgesetzt. Das kann zur Korrosion und geschwächter Leistung führen. Daher sollten sie alle 30.000 km geprüft und alle 80.000 km ausgetauscht werden. Stoßdämpfer und Schraubenfedern sollten stets paarweise montiert werden.